Skip to main content

Altenzentren der Stadt Solingen

gemeinnützige GmbH

Lebensqualität, Ruhe & belebende Aktivitäten in Gesellschaft

Wir wollen älteren Menschen eine bestmögliche Lebensqualität an einem schönen Wohnort bieten. Auf der Basis der sozialen Verantwortung unterhält die Stadt Solingen drei Einrichtungen mit teilstationären und stationären Angeboten, in denen älteren Bürgerinnen und Bürger auf umfassende und zeitgemäße Art und Weise Pflege und Betreuung gewährt wird.

Unsere Häuser bieten rund 370 Plätze und sind in der Gesellschaft Altenzentren der Stadt Solingen gemeinnützige GmbH zusammengefasst.

Grundlage der Begegnung mit den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das ganzheitliche Menschenbild. Aus diesem ganzheitlichen Menschenbild heraus werden Ziele, Leitsätze, Konzepte und Standards entwickelt, die sich auf die Organisation bezüglich der Struktur-, Prozeß- und Ergebnisqualität auswirken sollen.

› Eugen-Maurer Haus

Melanchthonstraße 75


Der Medizinischen Dienst benotete alle 3 Häuser mit Noten von 1,0 – 1,1.

› Elisabeth-Roock Haus

Wiener Straße 65

› Gerhard-Berting-Haus

Altenhofer Straße 124

› Jobs & Karriere

Bewerben Sie sich jetzt für eine Stelle, die nicht nur einen sicheren, angenehmen Arbeitsplatz mit sicheren Zukunftsperspektiven bietet, sondern auch den Menschen ins Zentrum der Arbeit stellt.


Ausbildung

Bewerben Sie sich jetzt, um unsere Gesellschaft menschlicher zu gestalten, interessante Begegnungen zu erleben und einen sinnvollen, befriedigenden Beitrag zu leisten.