Skip to main content

Altenzentren der Stadt Solingen

gemeinnützige GmbH

Corona-Info

Aktuelle Situation

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens können Besuche in den Einrichtungen weiterhin nur unter Einschränkungen erfolgen.

Vor Zutritt wird ein Kurzscreening durchgeführt.

Außerdem muss ausnahmslos ein negatives AntiGen-Testergebnis, das nicht älter als 24h ist, vorgelegt werden.

Eine Testung mittels PCR Methode darf nicht älter als 48h sein.

Unbeaufsichtigte Selbsttestungen können nicht akzeptiert werden.

 

Es ist während des gesamten Aufenthalts in der Einrichtung eine medizinische Maske des Standards FFP2/ KN95/ K95 zu tragen.

Besuche finden grundsätzlich nur im Bewohnerzimmer und im Besucherzimmer, sowie nach Absprache in bestimmten zugewiesenen Bereichen im Freien statt.

Im persönlichen und direkten Kontakt mit Bewohnerinnen und Bewohnern in deren jeweiligen Zimmern, kann die Maske abgelegt werden. Voraussetzung dafür ist der vollständige Impfschutz der Bewohnerin/ des Bewohners.

Sprechen Sie dazu bitte unsere Pflegefachkräfte an, insbesondere in Situationen in denen kein Impfschutz besteht oder eine Doppelzimmerbelegung vorliegt.

Eine Mitwirkung ist entsprechend des Infektionsschutzgesetzes und der Verordnungen verpflichtend.

 

Wir bedauern diese notwendigen Maßnahmen zum Schutz der Bewohnerinnen und Bewohner sowie der Beschäftigten sehr, bitten jedoch um Ihr Verständnis.

im Eugen-Maurer-Haus werden folgende Termine zur Testung der Besucher angeboten:

Montag:     10.30 Uhr – 12.30 Uhr

Mittwoch:  15.00 Uhr – 17.30 Uhr

Freitag:       10.00 Uhr – 12.00 Uhr

im Gerhard-Berting-Haus werden folgende Termine zur Testung der Besucher angeboten:

Montag, Mittwoch, Freitag 10.00-12.00 Uhr

im Elisabeth-Roock-Haus 

Montag und Donnerstag jeweils 14:30-15:30 Uhr

Kurzscreening für Besucher